Impressum:

 

Diana Pimpl

Templergasse

A- 2340 Mödling

Kontakt: didi_pimpl@yahoo.de

 

 

 

 

 

 

Rechtliches:

 

Richtlinien und Risiken bei einer Rückführung
Grundsätzlich ist eine Rückführung in ein früheres Leben für einen gesunden Menschen völlig risikolos. Auch deshalb, weil man immer nur soviel zu sehen bekommt, wie man auch auf der menschlichen Bewusstseinsebene ertragen kann. Dennoch ranken sich im Internet Mythen und Märchen darüber was bei einer Rückführung "passieren" kann und was nicht.

Damit Sie noch besser einschätzen können, ob Sie bedenkenlos an einer Rückführung teilnehmen können, nachfolgend eine Auflistung, wann keine Rückführung durchgeführt werden sollte.

  1. Grunsätzlich gibt es kein bestimmtes Alter ab dem eine Rückführung funktioniert oder nicht, trotzdem: sie müssen mindestens das 18. Lebensjahr vollendet haben. Um die gemachten Erfahrungen während einer Rückführung besser einschätzen zu können, wäre es vorteilhaft wenigstens 25 Jahre jung zu sein. Aufgrund der zunehmenden Altersschwäche sollten sie jedoch auch nicht älter als 65 Jahre sein.
     
  2. Bei einer Rückführung handelt es sich um eine Selbsterfahrung und somit weder um eine Therapie noch eine Heilbehandlung im medizinischen Sinn. Auch wenn die Vergangenheit gezeigt hat, dass Rückführungen in vielen Fällen zur Auflösung von Blockaden oder dem allgemeinem besseren seelischen Wohlbefinden beitragen, werde ich aus Gründen der Seriösität niemals ein sogenanntes Heilversprechen abgegeben.
     
  3. Sofern Sie an Krankheiten - gleich welcher Art - leiden, sollten Sie sich unbedingt an Ihren Arzt wenden.
     
  4. Zu Ihrem persönlichen Schutz dürfen Sie keine Rückführungen durchführen wenn Sie unter: Schizophrenien, Epilepsie, Herzerkrankungen oder Schlaganfallfolgen leiden. Gleiches trifft auch bei der regelmäßigen Einnahme von Psychopharmaka bzw. Antidepressiva etc. zu oder wenn Sie sich in einer psychotherapeutischen Behandlung (gleich welcher Art) befinden.
     
  5. Auch bei regelmäßiger oder unregelmäßiger Einnahme von Alkohol (Alkoholiker) oder Drogen dürfen Sie nicht an einer Rückführung teilnehmen.

Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Seitenbetreibers liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Seitenbetreiber erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht
Eine Vervielfältigung oder Verwendung von Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texten in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Seitenbetreibers nicht gestattet.

 

Inhalt des Onlineangebotes
Der Seitenbetreiber übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Seitenbetreiber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Seitenbetreiber kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Diese Daten werden keinesfalls an dritte Personen weitergegeben.

Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus direkt auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Gleichfalls bezieht sich der Haftungsausschluss auch auf die praktische Anwendung bzw. Durchführung einer Rückführung in meiner Praxis oder sonstigen Lokationen, an denen sich die/der Betroffene mit einer Rückführung in ein früheres Leben einverstanden erklärt.